Klettersteigeldorado Dachstein

20 Klettersteige, davon 1 Kinderklettersteig und 3 Jugendklettersteige

Der Dachsteinkalk ist als perfekter Kletter-Fels bekannt. Ein hochalpines Paradies für Bergwanderer, Bergsteiger und Kletterer. Das Klettersteig-Berggehen ist die gesicherte Variante des Kletterns. Mit Fixseilen und Eisenstiften ist die Route durch die Wand gesichert und kann so auch weniger Geübten die Faszination des Bergsports inmitten steiler Wände rund um das Ramsauer Plateau näher bringen. Ab der Bergstation der Dachstein Gletscherbahn am Hunerkogel auf 2.700 Metern Seehöhe stehen eine Vielzahl verlockender Tourenziele bereit.

Längster Klettersteig Österreichs: Vertical Drop
Über den Klettersteig "Anna" (300 HM) und dem beliebten Klettersteig "Johann" (800 HM) geht es über die Dachstein-Schulter (250 HM) bis hinauf zum Dachstein Gipfelkreuz. Vom Einstieg des Anna-Klettersteigs (1.800 m) bis zum Dachstein-Gipfel (2.996 m) überwindet man mit fast 1.200 Höhenmeter am Seil den höchsten Vertical Drop Österreichs und einen der längsten der Alpen.