Kinder Erlebnislehrpfad am Sattelberg

1. Österreichischer Natur- und Umweltlehrpfad

Der Ausgangspunkt zur Wanderung liegt am Fuße des Sattelberges, ca. 150 m östlich von der Pension Concordia und ist von Ramsau-Kulm in etwa 20 Gehminuten oder mit dem Auto erreichbar. Der Rundweg führt dich in ca. 3 Stunden über den Sattelberggipfel vorbei an 15 unterschiedlichen Spielstadionen.

Zu entdecken gibt es jede Menge: die Forschungsstation mit Kalis Waldcomputerzentrum, Berge aus dem Meer und jede Menge Spiele zu verschiedenen Themen aus Natur und Umwelt. Als Belohnung gibt es für die kleinen Entdecker Kalis Forscher-Urkunde im Tourismusbüro Ramsau am Dachstein.

Der Kinderberg in Ramsau am Dachstein macht seinem Namen alle Ehre und hält noch mehr bereit: der Ramsaurier Zwergerl-Bauernhof (mit Schau- und Spieltafeln in Kleinkindergröße) ist Kalis Spielparadies für die Jüngsten. Es befindet sich direkt bei der Sattelberghütte. Neben dem großen Waldspielhaus und der „Kleinen Ramsauer Wasserwelt“ entdeckt man bei der Wanderung am Natur- und Umwelterlebnispfad der Ramsau auch zwei echte Kinderklettersteige.